[Rezension] „Kurzgeschichten aus Hogwarts“ von J. K. Rowling

 

Kurzgeschichten aus Hogwarts: Macht, Politik und nervtötende Poltergeister (Kindle Single) (Pottermore Presents - Deutsch) von [Rowling, J.K.]Kurzgeschichten aus Hogwarts: Heldentum, Härtefälle und hanebüchene Hobbys (Kindle Single) (Pottermore Presents - Deutsch) von [Rowling, J.K.]Hogwarts: Ein unvollständiger und unzuverlässiger Leitfaden (Kindle Single) (Pottermore Presents - Deutsch) von [Rowling, J.K.]

Kennt ihr schon die Harry Potter E-Books, die Kurzgeschichten und Hintergrundinformationen zu den Harry Potter Romanen enthalten und  sogar von J.K. Rowling persönlich geschrieben wurden?

Die 3 E-Books wurden am 09. 06. 2016 für jeweils 2,99€ veröffentlicht und enthalten Informationen, die selbst der größte Potterhead vorher noch nicht kannte.

Es handelt sich bei dem E-Books um kurze (nicht länger als 10 Seiten lange) Texte über Personen, Gegenstände und auch Orte aus der Harry-Potter-Universum.
Man erfährt zum Beispiel mehr über die Biografien von Nebencharakteren, wie McGonnagal und Umbrigde, aber auch zum Beispiel Fakten über Askaban, aber auch mehr über die Geheimnisse, die Hogwarts zu bieten hat. In einem der E-Books kann man auch eine Liste aller vergangenen Zaubererminister einsehen, was für mich ein kleines Highlight war.

Besonders interessant fand ich die „Gedanken von J.K. Rowling“, die es oft nach einem Leseabschnitt gab. In denen schreibt Rowling, was sie inspiriert hat, welche Bedeutungen die Namen haben und welche Legenden sich um magische Orte oder Gegenstände ranken.

Zwischen den Kapiteln gibt es kurze Überleitungen, die jedoch NICHT von Rowling geschrieben wurden.

Das klingt jetzt alles ganz toll, es gibt nur einen Haken: Das ganze Material wurde bereits kostenlos auf der Website Pottermore zur Verfügung gestellt (allerdings nur auf Englisch). Knapp 3€ pro Stück dafür zu verlangen ist also schon wirklich viel.

Ob sich der Kauf in meinen Augen gelohnt hat, erfahrt ihr jetzt:

Inhalt: Der Inhalt war total interessant. Sehr viel wusste ich tatsächlich noch gar nicht und ich fand, wie gesagt, Rowlings Gedanken am Ende immer wirklich super. Diese E-Books führen einem noch einmal vor Augen, wie gut durchdacht jeden kleinste Detail war. Es war beeindruckend, dass die Namen oft mehrere zum Charakter passende Bedeutungen hatten und es gab auch Textpassagen, die voll typischem Rowling-Humor gesprüht haben. Besonders interessant fand ich vorallem, die Hintergrundgeschichte vom Fast-Kopflosen-Nick, welche in einer Art Ballade erzählt wird.
Durch kurze Steckbriefe hat man Beispielsweise Geburtstage bestimmter Charaktere, aber auch, was ich besonders spannend fand, die Hogwarts-Häuser von ihnen herausgefunden. Vom Inhalt her war ich also wirklich überzeugt. In erster Linie allerdings natürlich deshalb, weil ich viele der Pottermore noch nicht gelesen habe. Ich würde dir es also nur empfehlen, wenn du noch nicht alle der Texte auf Pottermore gelesen hast, ansonsten macht der Kauf nicht viel Sinn…

Schreibstil: Was kann ich zum Schreibstil sagen? Reicht: Es ist Rowling?! Ich würde sagen ja XD !

Insgesamt: Das Leseerlebnis war super. Insgesamt habe ich 2 Stunden und 56 Minuten gelesen (auf dem E-Reader konnte man die Lesezeit einsehen 😉 ) und ich habe jede einzelne Minute genossen. Insgesamt hatte ich wirklich großen Spaß mit den E-Books und bin froh, das Geld investiert zu haben. Natürlich ist es ein klein wenig Abzocke, der Preis ist einfach viel zu hoch, aber dafür hatte ich die Texte gesammelt und auf Deutsch. Ich lese auch immer wieder gerne dort hinein und vor allem ein paar Geschichten haben es mir wirklich sehr angetan.

Ich gebe den E-Books 4 Sterne. Sie sin wirklich toll, aber wegen des unverschämten Preises, habe ich einen Stern abgezogen. Wie gesagt, Leseempfehlung für alle, die Harry Potter lieben und die Texte auf Pottermore nicht bereits gelesen haben.

4 Sterne

Mehr Infos für interessierte:

 

Kurzgeschichten aus Hogwarts: Macht, Politik und nervtötende Poltergeister (Kindle Single) (Pottermore Presents - Deutsch) von [Rowling, J.K.]Pottermore Presents: „Macht, Politik und nervtötende Poltergeister„:

Diese Geschichten über Macht, Politik und nervtötende Poltergeistern gewähren uns einen Einblick in die dunkleren Seiten der magischen Welt: von den Wurzeln der ruchlosen Professor Umbridge über einen Abriss der Zaubereiminister bis hin zur Geschichte des Zauberergefängnisses Askaban. Auch von den frühen Jahren des Horace Slughorn als Zaubertrankmeister von Hogwarts wird die Rede sein – nicht zuletzt von seiner Begegnung mit einem gewissen Tom Marvolo Riddle. (Quelle Bilder, Text) Seiten: 72

Kurzgeschichten aus Hogwarts: Heldentum, Härtefälle und hanebüchene Hobbys (Kindle Single) (Pottermore Presents - Deutsch) von [Rowling, J.K.]Pottermore Presents: „Heldentum, Härtefälle und hanebüchene Hobbys„:

In diesen Geschichten von Heldentum, Härtefällen und hanebüchenen Hobbys stehen zwei der tapfersten und beliebtesten Figuren der Harry-Potter-Reihe im Mittelpunkt: Minerva McGonagall und Remus Lupin. J.K. Rowling gewährt uns außerdem einen Einblick in das Leben der obskuren Sybill Trelawney und wir begegnen Silvanus Kesselbrand, dem verwegenen Freund magischer Bestien. (Quelle Bilder, Text) Seiten: 74

 

Hogwarts: Ein unvollständiger und unzuverlässiger Leitfaden (Kindle Single) (Pottermore Presents - Deutsch) von [Rowling, J.K.]Pottermore Presents:“ Hogwarts: Ein unvollständiger und unzuverlässiger Leitfaden“:

Der Band „Hogwarts – Ein unvollständiger und unzuverlässiger Leitfaden“ nimmt den Leser mit auf einen Rundgang durch die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Wir erkunden dabei das Schlossgelände von Hogwarts, lernen die gespenstischen Dauergäste der Schule näher kennen und erfahren mehr über die Unterrichtsfächer und die Geheimnisse des Schlosses … und das mit jeder Seite. (Quelle Bilder, Text) Seiten: 85

 

Advertisements

8 Gedanken zu “[Rezension] „Kurzgeschichten aus Hogwarts“ von J. K. Rowling

  1. Hi,

    um diese Bücher schleiche ich auch schon eine Weile rum, mir war gar nicht bewusst, dass sie lediglich Sammlungen von Pottermore-Texten sind. Da finde ich den Preis dann doch etwas übertrieben, auch wenn die Cover wirklich toll sind.

    LG
    Lena

    Gefällt 1 Person

    • Ja, das ist wieder eine dieser Marketing-Strategien, dass sie einfach diese schon bestehenden Texte die kostenlos zur verfügung stehen nehmen und anschließend teuer verkaufen…🙁 Ja, die Cover finde ich auch super, allerdings sind E-bookcover ja was anderes als echte Buchcover… Ich meine Coverkäufe für e-books wären ziemlich lächerlich😜❤️, ist ja quasi nur ein Bild😂…
      Alles Liebe,
      Felia❤️

      Gefällt mir

  2. Hey,
    danke für diese Rezension. Ich hatte mir nämlich schon länger überlegt, die eBooks zu kaufen – allerdings habe ich mich auf Pottermore schon mehrfach recht ordentlich umgeschaut. Weißt du, ob es denn wirklich gar keine exklusiven Inhalte gibt?
    Vermutlich hast du mich nämlich gerade vor einem überflüssigen Kauf gerettet.
    Danke dafür also und liebe Grüße
    Seitenfetzer

    Gefällt 1 Person

  3. Den Preis finde auch ein wenig phantastisch.
    Ich bin kein ausgesprochener Potter Fan, aber mehr über McGonnagal würde mich auch sehr interessieren, sie ist eine meiner Lieblingsfiguren.
    Die Cover finde ich ausgesprochen schön.
    Danke für den Tipp
    Silvia

    Gefällt 1 Person

    • Hey Silvia,
      Ja der Preis ist wirklich unfassbar und wenn du kein Harry Potter Fan bist, würde ich es nicht unbedingt empfehlen. Wenn du mehr über McGonagall erfahren möchtest, schau mal auf Pottermore, da steht alles, was du auch in den Ebooks findest 😀 (nur halt auf Englisch). Die Cover finde ich aber auch wunderschön!!
      Alles Liebe,
      Felia ❤

      Gefällt mir

  4. Klingt gut! Ich liebe ja solche „Zusatzinfos“, wo man nochmal ganz interessante Dinge über die Charaktere usw. erfährt❤ Vor allem bei Rowling ist das natürlich total spannend😱 Ich meine, mehr kleine Details kann man sich doch garnicht ausdenken!!!
    Aaaaalles Liebe,
    -Rosa💕❤🙈🙉🙊

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s