Listen/TAGs

Book and Music-Tag

Es kann sein, dass es sowas in der Art schon gibt, aber das wäre mir jetzt einfach mal egal 😉

Ich hatte heute irgendwie Lust meine Leidenschaft zu Musik mit meiner Leidenschaft zu Büchern zu verbinden, also habe ich diesen kleinen Tag, bestehend aus sechs Fragen entworfen.

Allgemein gesagt geht es hier um Bücher und Lieder, die man zu den Fragen raussuchen muss.

1.) Buch mit der tollsten Innengestaltung/ Tollstes Musikvideo

Das Buch mit der tollsten Innengestaltung ist meiner Meinung nach „Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln“ eine Kurzgeschichtensammlung. Bücher aus dem Drachenmondverlag haben meist eine wirklich unglaubliche Innengestaltung. Bei diesem hier, war ich besonders begeistert, weil jede Kurzgeschichte auf jeder Kapitelseite eine eigene Märchenhafte Illustration hat.
Wenn das Buch nicht verzaubert, dann wenigstens die Gestaltung:

Ein Musikvideo, dass ich in letzter Zeit wirklich unglaublich doll liebe, ist das zu „alt-J Breezeblocks“. Ihr müsst es euch unbedingt ansehen. Das Video wird rückwärts abgespielt und erst am Ende macht die Handlung Sinn. Allerdings ergibt es gleichzeitig in beide Richtungen Sinn. Insgesamt ist es einfach genial Und natürlich nicht nur das Video, sondern auch die Musik ist fantastisch. Aber klickt auf Play und seht selbst 😉 :

 

2.) Protogonist/in mit der du dich am besten identifizieren kannst/Lyrics der dich am besten beschreibt

Kitten Swartz by imabcup

 

Eine Protagonistin mit der ich mich früher gut Identifizieren konnte, ist Katy Swartz aus Obsidian. Zum einen was die Leidenschaften zum Bloggen und Lesen angeht, aber auch ein wenig vom Aussehen her wenn ihr eine Vorstellung von mir braucht, kleine Ähnlichkeiten mit diesem Bild sind tatsächlich vorhanden ;-P).

Mittlerweise kann ich mich jedoch auch ganz gut mit Cherry aus „Bevor ich Falle“ von Lilly Lindner identifizieren. Ob das so gut ist, weiß ich nicht.

IMG_3318[1]
Illustration aus „Autobiographie der Zeit“ von Lilly Lindner
Der Lyrics, der mich momentan am besten beschreibt ist, obwohl es jetzt wahrscheinlich sehr depressiv rüberkommt, folgender: „The Sound of Silence“ von Disturbed. Hier könnt ihr ihn euch durchlesen, wenn ihr Lust habt.

Quelle Bild Katy

3.) Buch bzw. Lied, das du immer wieder lesen bzw. hören könntest, ohne dass es dich irgendwann langweilt.

Ein Buch, dass ich wirklich immer und immer wieder lesen kann, ohne dass es mich irgendwann langweilt ist „Die Autobiographie der Zeit“ von Lilly Lindner. Ich könnte dieses Buch immer und immer wieder lesen. Vor allem, weil es mehr Poesie als ein Roman ist… Man kann zwar die Worte lesen, aber muss auch das dahinter verstehen, um zu verstehen. Und dieses Buch ist nicht einfach zu verstehen… Das besondere daran ist, dass sich jedem Mal lesen eine tiefere Bedeutung erschließt. Das ist einfach unglaublich und nur eine so begabte Autorin wie Lilly Lindner, könnte solch ein Meisterwerk zustande bringen.

Und ein Lied, dass ich immer und immer wieder hören könnte ist auf jeden Fall DLZ-TV on the Radio. Ich lieeeebe dieses Lied übertrieben, deshalb kann ich es stundenlang in dauerschleife hören, ohne dass es mir irgendwann zum Halse raushängt 🙂 !!
Wie findet ihr es?

4.) Ein Buch/Lied mit einer wichtigen Message

Ein Buch mit einer sehr wichtigen Message ist meiner Meinung nach auf jeden Fall „Tote Mädchen lügen nicht“ von Jay Asher! Ihr habt bestimmt alle von der Netflixserie dazu gehört, weswegen auch das Buch in letzter Zeit sehr im Hype war. In dem Buch bzw. in der Serie geht es unter anderem um Mobbing und wozu dies führen könnte. Ich denke, es könnte dem ein oder anderem die Augen öffnen.

Ein Lied mit einer wichtigen Message ist „Where is the love“ von „The Black Eyed Peas“. Hier könnt ihr euch den Songtext durchlesen.

5.) Ein Autor dem ich Blind vertraue/ ein Musiker bzw. eine Band von der ich jedes einzelne Lied feiere.

Ein Autor auf den ich Blind vertrauen kann ist Lilly Lindner… Aber da ich euch damit wahrscheinlich schon übertrieben nerve, muss ja auch mal eine Alternative her. Was das angeht, kommt auch Sarah J. Maas in Frage. Ich liebe einfach alles was sie schreibt ❤ ! Jedes einzelne Buch, das sie rausbringt ist einfach wahnsinnig gut!

Eine Band, von der ich jedes Lied liebe, ist Hurts. Kennt ihr sie? Hier mein momentanes Lieblingslied von ihnen. Aber auch alle anderen der Lieder sind einfach genial ❤ !!

6.) Und zu guter Letzt, damit wir alle diesen Beitrag, mit einem Positiven Gefühl wieder verlassen: Ein Buch bzw. ein Lied, dass Glücklich macht.

Ein Buch das Glücklicht macht ist beispielsweise Rubinrot aus der Edelstein-Trilogie. Dieses Buch und auch seine Folgebände sind schnell zu lesen und sprühen nur so von Kerstin-Gierischem-Witz. Ich lese gern mal hinein und lasse mich aufheitern 🙂 .

Und ein Lied, dass mich grade ziemlich glücklich macht ist dieses. Weil es trotz des traurigen Textes, eine so Hoffnungsvolle Melodie hat, die grade so ein bisschen mein Herz öffnet. Hört es euch am besten bis zum Ende an ❤ !! Ich jedenfalls finde es wunderschön *-*


Ich würde mich riesig über jeden freuen, der bei diesem Tag mitmacht 😀 !
Explizit tagge ich aber folgende Blogger:

Rosa und Alice von secretbookchamber
Julia von Julia’s Wunderland
Vera von CHAOSKINGDOM
Emily von Stopfi’s Bücherwelten
Anna von Anna Salvatores Bücherreich
Lisa von Bücherschlucker
Maike von May4la
Medea von Määds Books
Tintenelfe von Tintenhain
Kitsune von Kitsunebooks
Anna von Ink of Books
Becky von beckyschnecky

Alles Liebe und noch einen schönen Tag,

Eure Felia ❤

 

 

Advertisements

20 thoughts on “Book and Music-Tag”

  1. Liebe Felia
    Nochmals vielen Dank fürs Taggen! Da mache ich doch gerne mit, auch wenn es eine Weile dauern kann bis ich den Beitrag schreibe 😀
    Ich stelle etwas erstaunt fest, dass wir einen ähnlichen Musikgeschmack haben. Breezblocks von Alt-J lief letzten Sommer bei mir auf Dauerschleife und Disturbed ist sowieso klasse!
    Liebe Grüsse
    Julia

    Gefällt 1 Person

    1. Haha, kein Problem 😉 ! Das kenne ich. Ich bin auch immer ein ziemlicher Späzünder was sowas angeht xD… Hauptsache du machst ihn überhaupt 😉 !

      Ja echt? Ich mag Menschen, die die selbe Musik wie ich mögen 😉 ❤ !!
      Was ist dein Lieblingslied zur Zeit? 😀

      Alles Liebe,
      Felia <3333

      Gefällt mir

  2. Hi Felia, tolle Idee, Musik und Bücher so zu verbinden! Das Video von alt-j ist echt ungewöhnlich (und sehr gruslig), hab ich noch nie gesehen. „Sound of Silence“ find ich auch toll, ich weiß nicht, ob du das Original von Simon & Garfunkel kennst? Nicht ganz so düster wie die Disturbed-Version, aber auch sehr schön melancholisch.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Anne,
      es gefällt mir, dass du dir das Lied von alt-j angehört hast :-D! Ja gruselig ist es 😉 aber das Lied ist einfach genial ❤
      Und oh nein, diese Version kannte ich tatsächlich noch nicht… Muss ich mir mal anhören 😉 Vielleicht hast du ja auch Lust, den Tag zu machen? Ich würde mich sehr freuen ❤
      Alles Liebe,
      Felia

      Gefällt mir

  3. suuuuuuuper !!! den ersten song kannte ich zwar noch nicht … aber den werde ich niiiie mehr los …
    der ausflug zu dir … hat sich mal wieder gelohnt … absoFUCKINGlut … MY world … 😉

    du bist ❤ lich zum "gegenbesuch" eingeladen …

    *I love you so … I love you soooooo …* :sing: 😳

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, das ist sehr lieb von dir :-D! Ich liebe das Lied ja auch total *-*!! Hättest du vielleicht auch Lust, den Tag zu machen? Du baust ja auch oft Lieder in deine Blogposts ein. Ich war mir nur nicht ganz sicher, weil ich nicht weiß, ob du auch Bücher liest 🙂 …
      Klar schau ich auch bei dir vorbei 😉 … Ich war heute nur den ganzen Tag nicht zu Hause ❤ …
      Haha, jetzt habe ich auch wieder einen Ohrwurm ❤ …

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s